Workshop für Schüler (Selbstverteidigung, Mobbing u.v.m.)

Workshop für Schüler (Selbstverteidigung, Mobbing u.v.m.)

Wir freuen uns euch unseren ersten Workshop anbieten zu können. Dieser Workshop richtet sich an Schulkinder Klassenstufe 1 – 6 mit dem Schwerpunkt Mobbing in der Schule, was ist das, wer ist „Opfer“ und wer ist „Täter“ und beinhaltet folgende Themenbereiche:

Thema 1: Strategien um Stress aus dem Weg zu gehen.

  • Was ist Mobbing
  • „Nein“ „Stopp“ – sagen können
  • Tagebuch
  • Eltern Lehrer und Erzieher
  • Wer sind meine Freunde
  • Wo halte ich mich auf
  • Deeskalation

Thema 2: Techniken um sich zu verteidigen zu können, schnell und effektiv.

Natürlich gehören auch SV Techniken dazu, durch das Trainieren von Techniken gewinnt das Kind an Selbstbewusstsein. Welche Situationen kann es geben und wie kann man sich aus solchen befreien und verteidigen. Folgende beispielhafte Angriffe werden simuliert und trainiert.

  • Schwitzkästen
  • Angriffe von vorn, hinten oder von der Seite
  • Standprügellein
  • Bodenprügellein
  • Gegen mehrere Angreifer

Für unseren ersten Workshop am 21.02.2017 könnt ihr euch hier anmelden.

Vorheriger Beitrag
Auch das ist unser Kitatraining! Unser Programm „Kinder stark machen“
Nächster Beitrag
Erster Workshop erfolgreich gestartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü