Kursinformationen

Krav Maga Self Defense Combatives

Unsere Zielsetzung für Ihr Training bei uns besteht darin, Ihnen effektive und einfache Methoden zu lehren, damit Sie sich gegen Gewalt jeglicher Art wehren können.
Diese Ziele werden durch schnelle Erlernbarkeit der einzelnen Techniken und einer schnellen Abrufbarkeit unter hohem Stress erreicht.
Was und wie Sie bei uns lernen:
  • Gefahren erkennen und vermeiden
  • nach möglichem Gefahrenpotenzial die Umgebung zu scannen
  • auf Gefahrensituationen entsprechend reagieren zu können, beginnend bei Kommunikation, bis hin zu kämpferischen und taktischen Mitteln
  • grundlegende Techniken für die Selbstverteidigung: Schlag-, Tritt-, Wurf-, Hebel-, Würge- und Ringer-Techniken
  • trainiert wird die Abwehr von realistischen Angriffen von einem bis mehreren Aggressoren
  • außerdem wird die Abwehr u. a. von Messer, Stock und Schusswaffe trainiert
  • ständige Weiterentwicklungen / Anpassungen des Systems an die sich verändernden Gefahren / Angriffen des täglichen Lebens
  • Sie lernen mit Stress bei Gefahr oder Angriffen umzugehen
  • Stress und Szenarien-Training erhöhen Ihre Reaktionsgeschwindigkeit – raus aus der „Opferrolle“
Schützen Sie sich und Ihre Lieben!

Grundtechniken Teil 1:

Verteidigungshaltung, Vorwärts und Rückwärtsbewegung, erste Schläge in Bewegung, linke – rechte Gerade als Handballen und Faust

Grundtechniken Teil 2:

Hammerfaust

seitlich, nach vorn, nach hinten, nach unten

Grundtechniken Teil 3:

Ellenbogen

horizontal nach vorn oben, horizontal zur Seite, horizontal nach hinten oben, vertikal nach hinten unten, vertikal nach vorne oben, vertikal nach unten

Grundtechnik Teil 4:

Tritt, Stoß und Knie – Techniken

Front-Kick, Frontstoß, Round-Kick, Lowkick, Kniestoß – einseitig gefasst, Kniestoß – Muay thai clinch

Judo
Kickboxen
Menü