Kursinformationen

Kickboxen

Kickboxen ist die Auseinandersetzung mit einem Gegner im Stand, wobei Fußtritte mit klassischem Boxen kombiniert werden. Im Kazoku Budo Dojo trainieren wir nach dem K1- Regelwerk, welches Lowkicks und Kniestöße in Abgrenzung zum klassischen Kickboxen zulässt.

Die Trainingsatmosphäre ist freundschaftlich geprägt, die meisten Teilnehmer gehen einer geregelten Arbeit nach und niemand hat Lust, am nächsten Tag mit einem blauen Auge beim Chef oder Kunden zu erscheinen.

Leute, die sich nur prügeln möchten sind hier falsch aufgehoben.

Ansonsten ist Jede/r gern willkommen, egal, ob es darum geht, die Fitness zu verbessern, sich auf Wettkämpfen zu beweisen oder sich einfach sicherer zu fühlen.

Krav Maga Self Defense Combatives
Menü